• ELICA

    Biodynamischer Komfort

ELICA UND DER AKU LEISTEN

Die Erstellung eines Leistens ist ein langer und genauer Prozess, in dem die langjährige Erfahrung von AKU in der Entwicklung und Herstellung hochwertiger Schuhe zusammengefasst wird. Die Gestaltung des Leistens in Bezug auf die Morphologie des Fußes ist eines der grundlegenden Kriterien bei der Auswahl des richtigen Schuhs.

Die ursprüngliche AKU-Form ist die Matrix, das Ergebnis ständiger Forschung zur Fussanatomie. Aufgrund spezifischer Anpassungen ergeben sich daraus die verschiedenen Formen und Passformen, die sich je nach Modell und die gewünschter Funktion und Einsatzart des Produkts unterscheiden. 

Elica ist ein integriertes System, das LEISTE – BRANDSOHLE – ZWISCHENSOHLE – PROFIL umfasst. Die Form der Fußsohle wird fußgerecht nachgebildet , die normale Neigung der Ferse und des Vorfusses wird gestützt und auf diese Weise der Aufprall beim Bodenkontakt und somit die Beanspruchung gemildert. Der Funktionswert der ELICA-Technologie wurde durch spezifische Tests bestätigt, die in den CERISM Centro Studi Salute-Labors der Universität von Verona durchgeführt wurden. Die Tests zeigen, dass eine homogenere Verteilung des Fußdrucks während der Stütz- und Druckphase den Komfort begünstigt, indem der Aufprall und die Anstrengung während des Gehens verringert werden.

Die Unterstützungsphase / Auftritt

Während der Stützphase ist die Brandsohle nach außen geneigt, um die Ferse beim Auftreten zu stützen. Im Fersenbereich ist die stoßdämpfende Schicht außen dicker, um den Aufprall zu absorbieren. Das asymmetrische Design der an der Stützachse ausgerichteten Lauffläche und das hervorstehende Profil vergrößern die Kontaktfläche.

Die Antriebsphase / Vorstoss

Die Brandsohle ist ist nach innen geneigt, um den Vorfuß zu stützen, der in der Vorstossphase nach innen ausgerichtet ist. Der innere vordere Bereich des Sohlenkeils besteht aus stoßdämpfendem Material um die Schubkraft zu verteilen, und auch die Laufflächenkappen ragen nach außen, um die Auflagefläche zu vergrößern.

Labor

Seit 2010 führt Cerism Forschungen und Labortests zu  sportlichen Aktivitäten in den Bergen durch, um die körperliche Leistungsfähigkeit und die Leistungsfähigkeit der Materialien und Technologien zu messen. Die Ergebnisse durchgeführter Tests bestätigten die biodynamische Effizienz des Elica-Systems bezogen auf den Abrollmechanismus, was bei längerem Gebrauch zu einer geringeren Belastung des Skelettsystem und der Muskeln führte. Die am Standort Rovereto durchgeführten Tests sind in einem vom Forschungsinstitut veröffentlichten Dossier enthalten.

Profi

“Ich führe Feldversuche durch und benutze seit Jahren AKU-Schuhwerk für meine Arbeit als Bergführer. Besonders bei Fernwanderungen mit relativ schwerem Gewicht auf den Schultern konnte ich den hohen Komfort des Elica-Systems bei der Stoßdämpfung und bei der Unterstützung des Abrollmechanismus feststellen und ermüdete so weniger”.

INGO IRSARA
Bergführer
Presidente Alto Adige – Südtirol Mountain Guides

Experte

“Die neue asymmetrische Sohlenkonstruktion mit Elica Natural Stride System sorgt für eine gleichmäßige Belastung der Fußsohle. Wie gut das funktioniert bewies der Alterra auf vielen 2- Tagestouren und beim Trekking durch unwegsames Gelände”.

BORIS GNIELKA
Chefredakteur und Produkt tester Outdoor Magazin

FINDE HIER PRODUKTE MIT ELICA TECHNOLOGIE

Bentornato!

willkommen zurück

CANADA

Thanks for Visiting AKU, Please Navigate to Our Canadian Site for the Best Experience.

USA

Thanks for Visiting AKU, Please Navigate to Our US Site for the Best Experience.

Durch die Nutzung der Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. mehr Infos

This site DOES NOT use any profiling cookies. Instead, third-party cookies are used and linked to the presenza of social plugins. To continue browsing throught access to another area of the site or to select an item of the same involves the provision of consent to the use of cookies. For more information or to change your consent to the use of cookies click here.

Chiudi

protetto da reCAPTCHA: privacy - termini