• reACT RESPONSIBLY

    Gemeinschaft

LIFE BALANCE
Arbeitszeit in der Fabrikationsstätte Montebelluna

Durch eine interne Umfrage wurde eine neue Arbeitszeit für das Produktionspersonal festgelegt, um die Mittagspause zu verkürzen und das abendliche Arbeitsende vorzuverlegen. Diese neue Struktur der Verdichtung der Arbeitszeit hat einen doppelten Effekt: einerseits eine deutliche Verbesserung der Zeit, die für Familie und soziale Aktivitäten zu Verfügung steht und andererseits eine Reduzierung des Energieverbrauchs aufgrund der vorzeitigen Schließung der Anlagen.

UMWELTVERPFLICHTUNG

Die ökologischen Vorteile des Minima-Projekts – Minima ist netto positiv

Das MINIMA Outdoor Lifestyle Model Projekt war für AKU eine Möglichkeit, verantwortungsvolles Engagement mit gestalterischen MItteln umzusetzen mit dem Ziel, den Rohstoffverbrauch zu senken und die Umweltauswirkungen der Produktion zu begrenzen.

Das Projekt zielte darauf ab, einen Nutzen für die Umwelt zu schaffen und nicht nur eine Verbrauchseffizienzstrategie und damit eine wirtschaftliche Einsparung zu erreichen. Zusätzlich zu den Bemühungen, die Umweltbelastung so weit wie möglich zu verringern, wurde eine Initiative zum Ausgleich der CO2-Emissionen ergriffen, die dazu führt, dass die “Nullungsschwelle” bei der Klimabilanz überschritten wird.

Basierend auf den Berechnungen, die für das Modell Bellamont Plus bereits für die EPD-Zertifizierung durchgeführt wurden, haben wir die entstehenden Emissionen für den gesamten Lebenszyklus der Produktion des Minima-Modells auf 50 Tonnen geschätzt. Dazu haben wir 20% Reserve addiert, um etwaige Mängel bei der Berechnung zu decken, und weitere 50%, um die Umwelt gesamt positiv zu beeinflussen. Deshalb kompensieren wir gesamt 90 Tonnen CO2 durch Unterstützung von Initiativen der Vereinten Nationen zur Wiederaufforstung mit dem Ziel der Klimaneutralität.

UMWELTVERPFLICHTUNG
Plastikfrei, langlebig und mit geringem Energieverbrauch
Der AKU-Messestand hat eine geringere Umweltbelastung

Der 2013 entworfene und gebaute Stand, mit dem AKU an Messen teilnimmt, ist eine Struktur, die vollständig aus Naturholz ohne chemische Behandlungen oder Kunststoffkomponenten besteht. Die Grafiktafeln bestehen aus recyceltem Wabenkarton und der Barservice verzichet auf die Verwendung von Kunststoffbehältern. Für die Beleuchtung werden weniger als 3 kW verbraucht.

ES IST GROSSARTIG DA DRAUSSEN
Wir möchten Sie dazu inspirieren, aktiv zu werden und die Natur zu genießen.

Das Programm ES IST GROSSARTIG DA DRAUSSEN wurde von der EOG – der internationalen Vereinigung von Unternehmen im Outdoorsektor- initiiert. Ziel ist unter anderem, die politischen Institutionen Europas für Maßnahmen zur Unterstützung von Aktivitäten im Freien zu sensibilisieren.

Seit 2018 beteiligt sich AKU am ES IST GROSSARTIG DA DRAUSSEN Programm mit folgenden Initiativen:

Bentornato!

willkommen zurück

-10%

Sichern Sie sich jetzt Ihre 10% Rabatt und werden Sie Teil der AKU-Familie.

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit den neuesten Nachrichten und Abenteuern in der Natur.

10%

Sichern Sie sich jetzt Ihre 10% Rabatt und werden Sie Teil der AKU-Familie.

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit den neuesten Nachrichten und Abenteuern in der Natur.

Durch die Nutzung der Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. mehr Infos

This site DOES NOT use any profiling cookies. Instead, third-party cookies are used and linked to the presenza of social plugins. To continue browsing throught access to another area of the site or to select an item of the same involves the provision of consent to the use of cookies. For more information or to change your consent to the use of cookies click here.

Chiudi

protetto da reCAPTCHA: privacy - termini